Masterplanung Vereinsgelände des Nürnberger HTC

Auftraggeber: Nürnberger Hockey- & Tennisclub
Aufgabe: Strukturelle Untersuchung, Masterplanung
Planungszeit: seit Februar 2018
BGF Gebäude: 3.000 – 10.000 m² (je nach Variante)
BGF Sportfreianlagen: ca. 14.000 m²
Baukosten: ca. 7 – 8 Mio. Euro brutto (je nach Variante)